21. Türchen – Pha Bun

Ich glaube, ich bin die einzige, die diesen Dutt einfach nicht hinbekommt!

21. Türchen - Pha Bun

21. Türchen – Pha Bun

 

Okay, er hat jetzt endlich einmal geklappt. Er hat gehalten und ich habe mich nicht skalpiert. Aber „schön“ ist er irgendwie trotzdem nicht. Und das liegt nicht an der Mermaids-Tail Forke von GrahToe!

Die Forke ist perfekt. Und das, obwohl ich sie vor ein paar Wochen mal mitgewaschen habe… dumme Idee, aber ein bisschen Schleifpapier und Holzwachs haben sie gerettet: jetzt ist sie glatter als vorher! Auch dass sie im Dutt nicht so toll aussieht, ist kein Problem der Forke, sondern des Dutts. In einem Flechtdutt – wie im 7. Türchen – sieht man auch nicht mehr so stark den Zinkenzwischenraum, der hier echt extrem auffällt…

Jedenfalls versuche ich den Pha Bun seit 1,5 Jahren immer wieder mal. Anfangs dachte ich meine Haare seien zu kurz. Inzwischen bin ich mir sicher, dass sie das nicht sind. Und trotzdem klappt er einfach nicht so wie ich mir das vorstelle:
Entweder er sieht merkwürdig aus, hält nicht oder er wird so fest, dass ich beim Stecken der Forke oder des Stabs Angst habe, mich zu skalpieren.
So gut wie dieses Mal, ist er mir jedenfalls noch nie gelungen!

Und ich kenne ihn eigentlich ausschließlich nach hier dieser YouTube-Anleitung von FieryPha, also vermutlich mal wieder ein Dutt, der nach seiner Erfinderin benannt wurde 😉

Aktuell glaube ich übrigens, dass ich euch am 24. einfach damit überrasche, dass ich gar kein Türchen öffne. DAS wäre eine Überraschung, oder?

2 Gedanken zu „21. Türchen – Pha Bun

  1. Ich kann ihr auch nach Orginalanleitung nicht…Bei mir „rutschen“ die Haarlängen, die man um das Gebilde wickelt, nach innen und dann sieht er leicht deformiert aus *lol*
    Probier doch mal, den Bun zu wickeln und beim Drumwickeln der Haarlängen nur das nötigste zu wickeln und den Rest hängen zu lassen, den Dutt dann mit einem Stab/einer Forke zu fixieren und erst danach die restlichen Längen um den Dutt zu wickeln- das hilft bei mir gegen diese komische Optik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.