5. Türchen – Orchid Bun

Bevor gar kein Herbstlaub mehr an den Bäumen hängt und über die Wiesen geweht wird, mache ich das Türchen für den Orchid Bun auf:

5. Türchen - Orchid Bun

5. Türchen – Orchid Bun

Befestigt wird er mit einem Haarstab, gekauft bei Timberstone Turnings als „Custom Order“. Die Haare verdecken bei diesem Dutt trotz einer stattlichen Länge von 5 5/8 Inches recht viel vom Stab, daher eine kleine Beschreibung:

Der Stab ist aus African Blackwood mit Inlays in Form von Ginkgo-Blättern (passend zu den Ohrringen). Oben sind die Blätter aus grünem Türkis, unten aus gelben Süßwasserperlen. Der Stab herbstelt also nach unten hin…

Woher der Name kommt, kann ich mir ehrlich gesagt nicht erklären. Von Hinten sieht er aus wie eine 8, und von der Seite jedenfalls auch nicht wie eine Blüte…

Den Dutt mag ich sehr gerne, weil ich ihn im Gegensatz zu z.B. einem 8er (fast) immer hinbekomme und er zur Abwechslung mal für senkrecht gesteckte Stäbe geeignet ist.
Morgen werdet ihr wissen, warum ich mich ein bisschen ärgere, dass ich ihn mit diesem Stab gemacht habe… zu Nikolaus gibt es nämlich eine kleine Überraschung! Wurde damit letzten Sonntag selbst überrascht 😉

Eine tolle Anleitung findet ihr dazu wieder bei Nessa. Habt ihr eigentlich schon ihren Adventskalender entdeckt?

2 Gedanken zu „5. Türchen – Orchid Bun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.