Der “PictureMyDay-Day #17

pmdd17logo

Am Montag war wieder PictureMyDay-Day, organisiert von Seelenstreusel.

Und ehrlich gesagt, hätte ich am Montag auch Zeit gehabt, die Bilder direkt zu zeigen, ich hatte nämlich frei!

Statt dessen gibt es die Bilder aber jetzt etwas verspätet, dafür aber vollständig

IMG_1323

Um 0 Uhr hat der Tag eigentlich nicht angefangen, sondern eher der Sonntag geendet. Aber immerhin habe ich mich schon daran erinnert, dass #PMDD ist, habe das schon oft genug vergessen!

Wie man sieht, bin ich aufgestanden, habe die Zähne geputzt, Futter gab es auch und ich habe sogar das Haus verlassen und mein Telefon auf den neusten Stand gebracht.

Dazu ein bisschen Filmgegucke und dem Froschkönig beim Arbeiten zusehen.

Zum Abschluss dann nochmal ein leckeres Gläschen Rotwein zu How I met your mother, was der Froschkönig inzwischen mitguckt. Und dann natürlich noch der „Schlafzopf“.

Schade eigentlich, dass nicht einen Tag später #PMDD war, am Dienstag haben wir nämlich ein Rudergerät bekommen. Aber das stelle ich euch dann wann anders vor.

Zum Abschluss noch mein „Lieblingsbild“ von Montag. Die Perspektive und das Licht sind etwas anders, daher hat es nicht so gut geklappt, wie geplant.

Vorher- Nachher

Frisch aus dem Bett – 3 Minuten Spiegel

Links: Gerade aufgewacht, noch im Bett sitzend, aufgequollen und müüüüüüde

Rechts: Geduscht, Zähne geputzt, Haare geduttet, Concealer auf die Augenringe, ganz leichte Fondation, Puder und Wimperntusche.

 

2 Gedanken zu „Der “PictureMyDay-Day #17

  1. Halli-Hallo,
    ich freue mich, dass auch du mitgemacht hast und uns Einblicke in deinen Tag gegeben hast 🙂 Du hast echt wunderschöne Haare und vor allem die beiden Bilder mit dem Dutt (?) gefallen mir sehr gut <3
    Liebe Grüße
    Karina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.