Mehr als nur Haare! – Woven Fishtail Braid

Es geht weiter mit dem „Reise-„Bericht!

Woven FishtailNachdem wir von Nessa mit köstlichen Pfannkuchen zum Frühstück verwöhnt wurden, einen Kuchen für das Einhorn gebacken und Heike uns mit einem Smoothie gestärkt hat, ging es raus in die Sonne.
Und was machen sieben langhaarige Mädels in der Sonne?
Sich die Haare flechten und die Zopfe dann auch noch mit Blümchen dekorieren.

Woven Fishtail

Tatsächlich haben Heike und Nessa alle Zöpfe geflochten. Dabei haben wir alle etwas andere Akzentzöpfe bekommen. Bei mir sind es zwei „einfache“ Engländer geworden, die Nessa sehr stark breit gezogen hat.

Die beiden Flechtkünstlerinnen

Die beiden Flechtkünstlerinnen

Besonders schön finde ich die zwei Reihen Lacebraids, die Heike bei Lay Amalthea geflochten hat. Und bei dieser Haarfarbe kann man auch endlich mal die Zopfstruktur richtig erkennen.

Woven Fishtail

Je nach LIcht finde ich ja, dass es bei mir fast aussieht, wie ein „stacked Braid“. Also als wäre da ein holländischer Zopf auf einem sehr breiten Engländer, auf diesem Bild zusammen mit Zoey/Grow Beyond Your Limits finde ich das besonders deutlich. Nur warum bitte zerfusselt der Zopf bei mir so extrem viel stärker als bei ihr?!

Woven Fishtail

Da uns irgendwann dann doch etwas die Zeit bzw. das Sonnenlicht davon lief und wir noch grillen wollten, haben Zoey und ich dann „synchron“ bei Nessa die Akzentzöpfe gelochten. Obere Reihe flacher Vierer, untere Reihe Fischgräte.

Die Zöpfchen auf der rechten Seite habe ich geflochten - beim nächsten Mal mutiger pancaken würde ich sagen!

Die Zöpfchen auf der rechten Seite habe ich geflochten – das mit dem „Pancaken“ übe ich dann mal noch.

Tatsächlich waren wir dennoch zu langsam. Einfach, weil wir dann doch schon so hunrig waren, dass wir uns erstmal wieder um die Essensvorbereitungen statt um die Flechterein gekümmert haben. Schönes Haar von innen und so.

Auf der Suche nach dem letzten Sonnenstrahl

Auf der vergeblichen Suche nach dem letzten Sonnenstrahl

Nessas Haare sind einfach sooooo beeindruckend. Und jedes Mal, wenn sie so mit einem Zopf posiert denke ich:

Ich will auch!

Ein Zopf, der bis zur Hand reicht, bei ausgestrecktem Arm – ein Traum!

Ich will auch!

Ich will auch!

Ich glaube, ich könnte mich kurz nach einem solchen Treffen niemals von einem großen Stück Haarlänge trennen. Im Januar war das super, nur jetzt gerade träume ich auch wieder von einem außergewöhnlich langen Flechtzopf.

Natürlich gibt es auch heute wieder mehr Fotos und mehr Eindrücke bei

Heike – haselnussblond

Nessa – haartraumfrisuren

und

Zoey – Grow Beyond Your Limits!

Welche Frisur würdet ihr denn bei einer solchen Gelegenheit ausprobieren?

3 Gedanken zu „Mehr als nur Haare! – Woven Fishtail Braid

  1. Bitte mehr solcher Blogeinträge mit so tollen Flechtfrisuren von verschiedenen Mädels getragen und somit kunterbunte Harfarben zeigen *Love*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.