Haare, nichts als Haare! #14 – Ficcare: Mein Schatz in drei Größen!

Als ich mit einer Freundin die Video-Anleitung zum Fluffy-LWB gemacht habe, durfte ich ihre wundervolle „Ficcare Primavera Glittery Silver“ dafür verwenden.

So wie der Mini Cooper in blau mit weißem Dach mein Traumauto ist, ist diese Haarspange seit Jahren mein absolutes Wunschstück. Dass man an viele dieser Clips nicht ohne Weiteres rankommt, habe ich an so mancher Stelle schon erwähnt.

Und dennoch:

Ficcare Primavera Glittery Silver in allen Größen

Ficcare Primavera Glittery Silver in allen Größen

Weiterlesen

Haare, nichts als Haare! #11 – Fluffy LWB Videoanleitungen

Ich reagiere hiermit erstmals auf die Statistiken meines Blogs.

In letzter Zeit häufen sich – verursacht durch mehrere Verlinkungen im LHN – die Aufrufe meines 8ten Kalendertürchens. Gezeigt habe ich da den Fluffy Lazy Wrap Bun – kurz: Fluffy LWB – mit meinem Pflock.

Das dort gezeigte Video hat Svala/Tanja, eine Freundin aus dem LHN gedreht, weil sich die Fragen danach, wie sie den LWB so fluffig hinbekommt, gehäuft haben.

Allerdings war sie, perfektionistisch wie sie ist, damit eigentlich unzufrieden.
Als ich ihr dann gestern bei einem Treffen erzählt habe, dass ausgerechnet dieser Beitrag hier bei mir so beliebt ist, hat sie kurzerhand die Kamera ausgepackt und wir haben 3 neue Videos gedreht.

Erstes Video – Tanja macht den Fluffy LWB mit einer Forke von GrahToe Studios
Wie man sehr gut erkennen kann, dauert es weniger als eine Minute, diesen Dutt zu machen.

Zweites Video – Tanja macht den Fluffy LWB mit einem Parandi und Ficcare

Tanja mag richtig große Dutts. Daher wickelt sie inzwischen auch gerne mal ein „Parandi“ mit in den Dutt. Bei ihren aktuell noch fast vollständig schwarz gefärbten Haaren fällt das mit schwarzer Wolle auch kaum auf und wirkt einfach nur super groß!

Drittes Video – Ich mache den Fluffy LWB mit meiner absoluten Traumficcare
Da wir einmal dabei waren, haben wir uns gestern gedacht, dass wir ja auch noch ein Video mit hellen – also meinen – Haaren drehen könnten. Wer genau hinsieht merkt, dass ich den Zopf andersrum „twiste“ als Tanja. Dadurch sieht er – glaube ich – etwas ordentlicher/braver aus.
Aber das allerallerallerbeste an diesem Video ist, dass ich da Tanjas Primavera Silver Glittery nutze. Die ist sooooooo schön.
Meine absolute Traumficcare. Leider wird sie nicht mehr produziert…

Peinlich, peinlich – ein Anekdötchen:
Ich wechsle beim Haare zusammennehmen in diesem Video (und vermutlich auch im Alltag) erschreckend oft die Hand, brauche 10 Sekunden allein, um die Haare zu einem Zopf zu fassen – das nervt mich doch in anderen Videoanleitungen immer so und jetzt mache ich das bei „meiner“ ersten selbst. Gnaaaaaaaa.

Haare, nichts als Haare! #10 – Geflecht

Heute bin ich ins Dienstzimmer gekommen und das erste, was mir auffällt ist die außergewöhnliche Flechtfrisur unserer Praktikantin. Französische Lacebraids irgendwie geduttet.

Direkt gefragt:

Wer hat dir denn die Haare geflochten?

Und schon hat mir unsere Schülerin angeboten, mir auch die Haare zu flechten. Da kann ich doch nicht nein sagen… halt ein bisschen Pause vorziehen und so…

Das Ergebnis hat sie kurz mit meinem Handy fotografiert. Die Bilder sind allerdings noch schlechter, als die, die ich gerade – bei Glühbirnenlicht und ohne Blitz, recht unscharf und farblich sehr, sehr merkwürdig – selbst noch gemacht habe.

Aber irgendwas muss ich euch doch zeigen!

Flechtfrisur "von unten links"

Flechtfrisur „von unten links“

Im Prinzip sind das 3 Zöpfe. Zwei am Haaransatz entlang, die sich eben „unten links“ überkreuzen und ein dritter mitten auf dem Kopf. Das Ganze hält nur mit einem Haargummi, das eigentlich nicht nötig gewesen wäre, und meiner neuen Ficcare.

Eine Ficcare Superstar Silver in M. Seltenes Stück und ich verdanke es Heike von haselnussblond. Wir haben getauscht und ich glaube, wir sind jetzt beide zufriedener mit unseren Sammlungen als vorher.

Naja, und da man die schöne Ficcare auf dem ersten Bild gar nicht sieht, jetzt noch ein weiteres, NOCH schlechteres Foto…

Flechtfirsur mit WIRKLICH schlechtem Foto und Kopfhautstreifen

Flechtfirsur mit WIRKLICH schlechtem Foto und Kopfhautstreifen

Von meiner Ficcare kommen aber bald noch schönere Bilder. Versprochen. DAS kann ich so nicht stehen lassen.

Meine Patienten haben diese Frisur heute oft so und ähnlich kommentiert:

Das sieht aus, als würden sie heiraten.

Oder zumindest bei einer Hochzeit eingeladen sein…